Schwarzer Tee

Schwarzer Tee

Schwarztee ist sicherlich der "Klassiker" unter den Teesorten. Allein in Deutschland entfallen 77% des Teekonsums auf schwarze Teesorten. Der schwarze Tee entsteht durch das Fermentieren  von grünen Teeblättern des immergrünen Teestrauchs. Hierbei oxidieren die Blätter in einer feuchten Umgebung und entfalten so ihr volles Aroma. Heutzutage sind unzählige Traditionen mit der Vielfalt der schwarzen Teesorten unzertrennlich verbunden. Eine der bekanntesten Sorten ist der Darjeeling. Aber auch die Sorten Assam und Ceylon sind sehr beliebte "schwarze" Teesorten.
Wir führen in unserem Sortiment von "Ostfriesentee", über Assam, Darjeeling, halbfermentierter Tee, Rauchtee, first + second flush Tees, bis Biotee und FTGFOP1 alles, was das Teekennerherz begehrt! Stöbern Sie in unserem Sortiment.

Zubereitungstipp: Schwarztee sollte idealerweise 3 Minuten ziehen. Wenn möglich, sollten Sie ihn nach dem Aufgießen zugedeckt lassen.
Hinweis: Zwar wird auch den schwarzen Teesorten eine heilende und lindernde Wirkung nachgesagt, jedoch dürfen wir als Teeverkäufer aufgrund der Health Claim-Verordnung dazu keine Auskunft geben.

Artikel 1 bis 16 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder + Informationen zur Liefertermin-Berechnung siehe: Versandinfos

Artikel 1 bis 16 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder + Informationen zur Liefertermin-Berechnung siehe: Versandinfos